Dachstuhlbrand

Datum: 9. Mai 2018 
Alarmzeit: 16:01 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 3 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Resedenweg 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: LF 8/6, StLF 10/6, TLF 8/18 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Hauptwache, Berufsfeuerwehr Westwache, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Mittwoch gegen 16 Uhr im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Rüppurr ein Feuer ausgebrochen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Um alle Glutnester erreichen zu können, musste das Dach großflächig abgedeckt werden. Die Nachlöscharbeiten zogen sich über einige Zeit , sodass der Einsatz erst gegen 19 Uhr beendet werden konnte. Der Schaden wird auf ca. 300.000 € geschätzt.

Pressebericht Polizei

Pressebericht Ka-News

 

 

error: Content is protected !!